Leere Kontaktanfragen versenden oder erhalten - welche Reaktion ist richtig?

Erfolgreiches Netzwerken Erfolgreiches Netzwerken - shutterstock_1368791051

Ist es Ihnen auch schon einmal so ergangen: XING schlägt Ihnen eine Person vor mit der Sie sich verbinden möchten und Sie klicken auf Anfrage versenden. Die Anfrage geht ohne eine weitere Nachricht von Ihnen an die betreffende Person heraus. 

Vor einiger Zeit gab es noch die Auswahl Anfrage mit oder ohne Nachricht versenden. Diese Option ist an vielen Stellen verschwunden.

Kontaktanfrage ohne Text verschickt 

Besuchen Sie das Profil des gewünschten Kontakts. Klicken Sie auf das Feld Nachricht senden, schreiben Ihren Text zur Kontaktanfrage und versenden die Nachricht. Schon ist die Person informiert.

Sollte der mögliche Kontakt in seinen Einstellungen die Option aktiviert haben, nur Nachrichten direkter und deren Kontakten zu erhalten, können Sie eventuell keine Nachricht nachträglich senden. (Einstellungen - Privatsphäre – Ihre Aktivitäten – Meine Nachrichten) 

Versuchen Sie in diesem Fall auf eine andere Art Kontakt aufzunehmen, um die versehentlich leere Anfrage zu erklären. Das ist dann ein guter Einstieg mit dem neuen Kontakt.

Sie erhalten eine leere Kontaktanfrage

Sicher haben Sie auch schon Kontaktanfragen ohne Text erhalten. Welche Reaktion ist richtig?

Ich habe mir folgende Vorgehensweise überlegt. Zunächst besuche ich das Profil der anfragenden Person und schaue mich dort um. Gibt es Gemeinsamkeiten und ist die Person interessant für mein Netzwerk. Wenn ich beide Fragen mit ja beantworten kann, sende ich eine Kontaktbestätigung und stelle folgende Fragen: "Wie sind Sie auf mich aufmerksam geworden und kann ich etwas für Sie tun?".

Damit gebe ich dem neuen Kontakt die Möglichkeit zu erklären, warum sie mir eine Kontaktanfrage gesendet hat. Meist ergibt sich daraus eine kleine Kommunikation, die auch zu einem persönlichen Treffen oder Telefonat führen kann.

Sind Sie Basis-Mitglied auf XING, dann...

​...können Sie keine Nachricht miti der Kontaktanfrage versenden. Auch nachträglich ist eine Nachricht an Nicht-Kontakte als Basismitglied nicht möglich. Sobald die Kontaktanfrage bestätigt wurde, können Sie dem Mitglied eine Nachricht senden. Sie können aber immer auf eine erhaltene Nachricht von Nicht-Kontakten antworten.

Premium-Mitglieder: Als Premium-Mitglied können Sie 5 Nachrichten pro Kalendermonat** an Nicht-Kontakte senden.

**bei laufenden Premium-Verträgen mit Beginn vor dem 20.06.2017: 20 Nachrichten pro Monat, bei laufenden Premium-Verträgen mit Beginn vor dem 26.09.2012: 20 Nachrichten pro Tag.

(aus FAQ von XING)

Impulsvortrag zum French Breakfast in der CoWorkBu...
So einfach ist es, auf XING Bilder mit Ihren Konta...

Suche

Letzte Beiträge

01 April 2020
XING Tipps
Im August 2019 erläuterte ich in einem Kurzvortrag in der CoWorkBude die Möglichkeiten und...
23 März 2020
XING Tipps
Damit jedes XING-Mitglied auch in Corona-Zeiten optimal mit seinem Netzwerk in Verbindung bleiben ka...
06 Februar 2020
XING Tipps
Sie suchen einen Job und wollen zunächst mit der kostenlosen Option auf XING agieren?  Dan...
19 Dezember 2019
XING Tipps
​Wer auf LinkedIn aktiv ist, kann seine Post auch auf XING teilen. Wie das geht zeigt meine Anl...
10 Dezember 2019
XING Tipps
In letzter Zeit beobachte ich recht häufig Kontakte aus meinem XING-Netzwerk, die auf die Premium-Mi...

Kontakt

Angela Fechner

Telefon: +49 40 6043 7432
Mobil: +49 172 436 86 28

angela.fechner@erfolgs-optimierung.de

Rechtliche Angaben