Das neue XING Pro­fil 2018

XING_Cover_Homepage-1

Im Laufe des Jan­u­ars wer­den alle XING Pro­file auf das neue For­mat der XING Vis­itenkarte umgestellt.

XING erk­lärt die Weit­er­en­twick­lung damit, dass die Anforderun­gen an Vielfalt und Indi­vid­u­al­ität in der dig­i­talen Welt steigen und damit ver­bun­den eine höhere Flex­i­bil­ität der Selb­st­darstel­lung notwendig ist.

Die Vis­itenkarte soll den per­fek­ten ersten Ein­druck ver­stärken und mit dem Titel­bild im Pro­filkopf eine per­sön­liche Note geben. (siehe XING Blog). Auf allen Endgeräten wird das neue Design gle­ich angezeigt

Was ändert sich im neuen XING Profil Design? 

Pro­filde­tails und Port­fo­lio bleiben nahezu unverän­dert. Einzig die For­matierun­gen wer­den der ganze Seite angepasst.

Der Kopf des Pro­fils, in dem bisher das Bild, der Name, die Posi­tion, Fir­men­name sowie Pro­fil­spruch und Impres­sum zu finden waren, wird einer deut­lichen Änderung unterzogen.

Hier ein paar Details:

Das Pro­fil­bild bleibt an der gle­ichen Stelle mit dem gle­ichen For­mat. Darüber befindet sich ein neues Feld, in das ein Titel­bild (ähn­lich wie bei Face­book) einge­fügt wer­den kann.

Unter­halb des Bilds ist neu eine Kom­bi­na­tion aus Name, Posi­tion, Fir­men­name und Sta­tus zu finden. Hier kön­nen die 5 wichtig­sten Ein­träge in dem Visitenkarten-​Format gut sicht­bar eingestellt werden.

Weg­fallen wird der „Pro­fil­spruch", „Anzeige der Gemein­samkeiten" sowie der „Aktiv­itätsin­dex" und die „Anzahl der Kon­takte".

Die Kon­tak­t­daten, bisher leicht mit einem But­ton ganz rechts oben zu finden, ver­stecken sich nun hin­ter der Ort­sangabe unter­halb des Profilbesitzer-​Namens. Die Bear­beitung wird mit einem Klick auf „Vis­itenkarte bear­beiten" ermöglicht.

Auch auf weit­ere Funk­tio­nen, die bisher unter „mehr" neben dem Bild angezeigt wer­den, muss in Zukunft verzichtet wer­den. „Empfehlen eines Kon­takts", „Daten­freigabe bear­beiten" und „in eine Gruppe ein­laden" ent­fallen ebenso wie die Verbindung zum Coach-​Profil auf XING.

Spon­tan bin ich ent­täuscht, dass der Pro­fil­spruch ganz aus dem Pro­fil ent­fernt wird. Für mich war dieser Bere­ich eine wertvolle Fläche, um Hin­weise auf meine Ange­bote oder eine Ver­linkung zu meiner Home­page gut sicht­bar zu platzieren. Inwieweit die Änderun­gen den XING Usern das Leben erle­ichtern und die Indi­vid­u­al­ität mehr im Vorder­grund ste­hen wird, zeigt die Zukunft nach der kom­plet­ten Umstellung.

Sobald mein Pro­fil umgestellt ist, werde ich Tipps für das neue Titel­bild geben.

Viel Erfolg bei der Gestaltung Ihres XING Profils.

Update 1.2.2018 Das Empfehlen eines Kon­takts funk­tion­iert im neuen Design über einen kleinen Umweg. Rufen Sie über die Menüleiste Ihre Kon­takte auf. In der Such­leiste geben Sie den Namen der Per­son ein, die Sie empfehlen möchten. Wird die Per­son angezeigt, klicken Sie rechts neben dem kleinen Briefum­schlag auf den Pfeil. Es erscheint ein Dropdown-​Menü und die Option „Empfehlen". Mit diesem But­ton kön­nen Sie die aus­gewählte Per­son an Ihr Net­zw­erk oder an einzelne Per­son empfehlen.


5 Tipps für ein gutes Titelbild in der XING Visite...

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://erfolgs-optimierung.de/